Die Entwicklung des Feldes „Big Wells“ der Helena Energy in Texas, Dimit County schreitet voran. Nachdem in den letzten Wochen das Bohrloch „Adams #4“ produktionsbereit fertiggestellt wurde, haben die ersten Testproduktionen begonnen. Diese sind notwendig, um die Produktionsqualität und Eigenschaften der Förderstelle zu verstehen und diese optimal justieren zu können. Obwohl sich das Bohrloch „Adams #4“ am äußersten Rand unseres Fördergebietes befindet und somit die Einflüsse des laufenden „Waterflooding“ hier noch die geringsten Auswirkungen zeigt, sind Bruce Webb, Präsident der Helena Energy LLC und sein Team vor Ort mit den ersten Ergebnissen sehr zufrieden.